Hinweise zur Eintragung

Vielen Dank für das Interesse, einen Eintrag auf unserer Startup-Ökosystem-Karte für das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern zu erstellen.

Um den Mehrwert der Karte langfristig zu erhalten, wurden Kriterien festgelegt, mit welchen wir die Zugehörigkeit zum Startup-Ökosystem des Eintrages überprüfen. Nur Projekte und Unternehmen mit Sitz in Mecklenburg-Vorpommern, die mindestens eines der Kriterien erfüllen, werden auf der Karte aufgenommen.

  1. Projekte mit Ziel der Gründung eines Start-Ups
    (Start-Ups sind Unternehmen mit einer innovativen Geschäftsidee und hohem Wachstumspotenzial)
  2. Etablierte Unternehmen, die Start-Up-Charakter haben und / oder bei der Gründung hatten
  3. Staatliche Einrichtungen oder Institute, die Gründungen fördern
  4. Beratungsunternehmen, die Start-Ups als Zielgruppe haben
  5. Inkubatoren und Accelerators
  6. Förderpartner und Investoren
  7. Coworking und Makerspaces

Wie werden die Daten aktuell gehalten?

Allen Einträgen wird eine nicht sichtbare E-Mail-Adresse (bspw. Kontaktadresse des jeweiligen Unternehmens) hinterlegt. Bei der Registrierung wird ein individualisierter Link generiert, über den der Eintrag aktuell gehalten werden kann, dieser wird an die jeweilige E-Mail-Adresse geschickt. Einmal im Jahr wird an die Aktualisierung der Daten erinnert. Wir verzichten aus diesem Grund auf Nutzerkonten.

Wird ein Eintrag trotz mehrmaliger Nachfrage nicht gepflegt, wird dieser als „inaktiv“ auf der Karte markiert.

Welche Daten werden abgefragt?

Neben den öffentlich einsehbaren Basisinformationen (Name des Projektes, Adresse, Internetseite) können weitere freiwillige Informationen angegeben werden (bspw. Mitarbeiteranzahl, Umsatz, usw.). Die freiwilligen Zahlen fließen in unsere anonymisierte Wirtschaftsstatistik ein und werden nur mit Einwilligung auch beim jeweiligen Unternehmen veröffentlicht.

MV ECOSYSTEM & MV INSIGHTS sind Teil der beiden Initiativen Gründungswerft, Nova-Campus und 5_scales.